Kritharoto (Risotto) mit Brokkoli, Estragon und Limette

Zubereitung

1. Kritharaki Nudeln oder Teigwaren gemäss Packungsangabe halb garkochen.

2. Brokkoli, Champignons, Zucchini, Zwiebel und Knoblauch in einer Bratpfanne in Butter braundünsten.

3. Mit Weisswein ablöschen und Flüssigkeit reduzieren.

4. Hühnerbouillon und die gekochten Kritharaki-Nudeln beigeben.

5. Estragon, Limettensaft und die geriebene Limettenschale zufügen und Flüssigkeit unter ständigem Rühren einkochen.

6. Zuletzt restliche Butter, Doppelrahm und 100g Joghurt darunterrühren und einkochen lassen.

5. Kritharoto mit dem restlichen Joghurt und einer Limettenzeste dekorieren und servieren.

 

Rezept von Yamas

yamas_logo_klein_720

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
30 %POST_RATEING%



Verwendete Produkte: