Auberginentatar

Zubereitung

1. Auberginen längs halbieren und mit Rosmarin, etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

2. Die Hälften mit Alufolie bedecken.

3. Im Ofen 40 Minuten bei 180 °C schmoren lassen.

4. Übrige Zutaten mit dem Messer oder im Mixer zerkleinern.

5. Die fertigen Auberginen mit dem Löffel aushöhlen, Auberginenfleisch mit einem grossen Messer zerdrücken und mit den übrigen Zutaten vermischen.

 

Fertig ist das Auberginentatar!

 

Tipp: Auberginentartar auf einem Teller mit wenig Kresse anrichten. Dazu passt frisches Fladenbrot oder Crackers.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
12 %POST_RATEING%



Verwendete Produkte: