Poulet-Risotto mit Rucola, Limetten und Joghurt

Zubereitung

1. Risotto in einer grossen Pfanne mit wenig Olivenöl anschwitzen.

2. Ein Lorbeerblatt und eine Zwiebel (in 4 Stücke geteilt) dazugeben.

3. Mit 2 dl Weisswein ablöschen und die Flüssigkeit einkochen lassen.

4. Etwas Bouillon zum Reis giessen und ebenfalls einkochen lassen. Unter Rühren nach und nach ca. 2/3 der Bouillon dazugeben. Anschliessend 50g Butter dazugeben.

5. Pouletbrust in einer Pfanne kurz mit Olivenöl anbraten.

6. Eine Zwiebel und 2 Frühlingszwiebeln fein schneiden und dazugeben, leicht salzen.

7. Mit 2 dl Weisswein ablöschen und anschliessend das Risotto in die Pfanne dazugeben.

8. Die restliche Bouillon und den Vollrahm nach und nach unterrühren.

9. Die Hitze reduzieren, die Butter mit Limetten Saft und der geriebenen Schale dazugeben.

10.Das Joghurt und den Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

11. Das Risotto mit etwas Rucola garnieren.

 

Rezept von Yamas

yamas_logo_klein_720

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0 %POST_RATEING%



Verwendete Produkte: