Zucchini-Bällchen mit Joghurt-Dip und frischer Minze (vegetarisch)

Zutaten:

Rezept (für 4 Personen)

  • 100g Nestlé Joghurt nach Griechischer Art Nature ungesüsst
  • 1 Kg Zucchini
  • 1 Mittelgrosse Zwiebel
  • 1 Tasse Paniermehl
  • 1 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 300g Fetakäse (Alternative: Parmesan)
  • 50ml Olivenöl
  • Petersilie, Dill, Minze
  • Oregano, Salz, Pfeffer

Info

Die Joghurts nach Griechischer Art von Nestlé schmecken unglaublich cremig, sie haben aber deutlich weniger Kalorien als Rahm oder Crème Fraîche.

NATURE UNGESÜSST

Mehr erfahren

Anleitung

  1. Zucchini raffeln, in ein Sieb geben, mit Salz bestreuen und eine Stunde lang ruhen lassen, bis sie möglichst viel Wasser verloren haben. Danach das Wasser abgiessen.
  2. Die übrigen Zutaten in einer Schüssel mit den geraffelten Zucchini vermischen, zudecken und die Mischung eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
  3. Aus der Mischung gleich grosse Bällchen formen und in eine Form mit Antihaft-Beschichtung legen.
  4. Im Ofen 25 bis 30 Minuten bei 180 °C backen.
  5. Mit Joghurt, frischer Minze und Oregano servieren.